[Jonathan]Nach der Ratsitzung mit dem Archonten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

[Jonathan]Nach der Ratsitzung mit dem Archonten

Beitrag  Storyteller am Mo Jan 07, 2013 10:37 pm

Es dauert eins bis zwei Stunden eher der Rat und der Archont das Sitzungszimmer, in das sie sich zurückgezogen haben verlässt. An den Gesichtern des Primogen und des Prinzen kann man nichts ablesen, nur der Archont trägt ein leicht spitzbübisches Grinsen.

Er meint dann, "Ich denke, es ist nun noch viel Wichtiger mit Charlene vom Clan Gangrel zu sprechen, da sie ja wie mir gerade berichtet worden ist, eine wichtige Zeugin ist, da sie von diesem Vampir angegriffen worden ist."

Damit scheint für ihn alles gesagt zu sein und er verlässt den Saal in Richtung Museum.
avatar
Storyteller

Anzahl der Beiträge : 1671
Anmeldedatum : 09.11.12
Alter : 45

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Jonathan]Nach der Ratsitzung mit dem Archonten

Beitrag  Jonathan Flint am Mi Jan 09, 2013 11:41 am

Jonathan lehnt mit dem Rücken an einer Säule, eine Hand in der Hosentasche, und beobachtet die diversen Aktivitäten der Anwesenden.
Gleichzeitig überlegt er, wo er zwei Schaufeln herbekommt, eine Plane oder eine möglichst dichte Decke, Seil um die Dinge auch tragen zu können - und eine Waffe. Er hatte zwar nie ein richtiges Training erhalten, fühlte sich aber mit einer Stange recht fähig, sich seiner Haut zu erwehren. Vielleicht würde ein Säbel noch besser sein...

Als sich die Türe üffnet, hinter der die Besprechung mit Mr. Sullivan stattgefunden hat, wartet er, bis der Prinz herauskommt, um sich dann in seine Richtung zu drehen und Blickkontakt zu suchen.
avatar
Jonathan Flint

Anzahl der Beiträge : 34
Anmeldedatum : 18.11.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Jonathan]Nach der Ratsitzung mit dem Archonten

Beitrag  Storyteller am Mi Jan 09, 2013 12:57 pm

Der Prinz bemerkt ihn, verabschiedet sich noch von dem Archonten bevor dieser den Saal verlässt und kommt dann auf ihn zu. Jonathan sieht, dass der Prinz seine Umgebung genau im Auge behält, sicherlich einerseits um zu sehen, ob einer der anderen Gäste noch etwas von ihm braucht, aber da ist auch etwas lauerndes, raubtierartiges in dessen kalten Blick. Den Prinzen mit einem Angriff zu überraschen war sicherlich keine leichte Aufgabe und es war sicherlich auch nicht ratsam diesen Mann als seinen Feind zu haben. Aber nun ist er auch schon heran und sieht Jonathan fragend an.
avatar
Storyteller

Anzahl der Beiträge : 1671
Anmeldedatum : 09.11.12
Alter : 45

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Jonathan]Nach der Ratsitzung mit dem Archonten

Beitrag  Jonathan Flint am Mi Jan 09, 2013 1:05 pm

Jonathan verlässt seinen Platz an der Wand, und dreht sich ein wenig zu Artfield, um ihm die Möglichkeit zu geben, weiterhin den Saal zu überblicken, während er mit ihm redet.

Wie meistens fällt Jonathan quasi mit der Tür ins Haus, um gleich loszuwerden, was ihm auf der Seele brennt:
Ich hoffe, ich Sie mit meiner Erwähnung des Ghuls Hammond und dem noch nicht gefundenen fremden Vampirs nicht in Verlegenheit gebracht, Sir.
Aber es erschien mir unklug, Mr. Sullivan das Gefühl zu geben, etwas vor ihm geheim halten zu wollen. Zumal wir dem Vampir ja ohnehin bereits auf der Spur sind - und nicht nur wir, wie sich im Lauf des Gespächs herausgestellt hat.


avatar
Jonathan Flint

Anzahl der Beiträge : 34
Anmeldedatum : 18.11.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Jonathan]Nach der Ratsitzung mit dem Archonten

Beitrag  Storyteller am Mi Jan 09, 2013 2:55 pm

"Ja, das war schon in Ordnung, hoffentlich finden wir den fremden Vampir bald. Aus dieser Sache kann man und auch eigentlich keinen Strick drehen, in London gibt es sicherlich mehr als einen Vampir, der sich nicht bei Mithras vorgestellt hat. Ich persönlich finde es eher befremdlich, dass Mr. Sullivan so auf Charlene besteht. Als ich sie das letzte Mal gesehen habe, war sie schon da kaum mehr in der Verfassung koherente Sätze von sich zu geben. Aber gut....wenn es sein Wunsch ist.", sagt er und hofft, dass wenn Charlene dann hier gewesen ist, diese Sache endlich zu Ende war und nicht wieder jemand zum Kontrollieren kam- er hasste diese Einmischung in seine Angelegenheiten.
avatar
Storyteller

Anzahl der Beiträge : 1671
Anmeldedatum : 09.11.12
Alter : 45

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Jonathan]Nach der Ratsitzung mit dem Archonten

Beitrag  Jonathan Flint am Mi Jan 09, 2013 4:38 pm

"Wer hat davon berichtet, dass die Gangrel-Primogen angegriffen wurde? Die Nosferatu, nehme ich an? Die scheinen sich doch immer wieder in den Wäldern rund um Manchester aufzuhalten...

Naja, dann will ich Sie nicht länger aufhalten, Sir. Je eher wir Charlene finden, desto schneller kann sich Mr. Sullivan wieder wichtigeren Angelegenheiten anderswo widmen, nicht?"
Jonathan grinst ein wenig schief. "Und nachdem wir morgen Abend möglichst früh aufbrechen wollen, muss ich heute Nacht noch ein paar Dinge besorgen... Sie haben nicht zufällig ein paar Silbernägel?"
avatar
Jonathan Flint

Anzahl der Beiträge : 34
Anmeldedatum : 18.11.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Jonathan]Nach der Ratsitzung mit dem Archonten

Beitrag  Storyteller am Mi Jan 09, 2013 8:49 pm

"Nosferatus sind meistens dort, wo es Informationen zu finden gibt", sagt Mr. Artfield, "und Mr. Sullivan sieht wohl jeder seinen Aufträge als den Wichtigsten an, das heisst er bleibt wohl solange die Angelegenheit, seiner Meinung nach, seine Anwesenenheit notwenig macht."

Dann sagt er einen kurzen Moment nichts, es scheint für ihn ist das Gespräch beendet doch dann plötzlich, "Oh nein, silberne Nägel habe ich natürlich nicht, wozu sollen die auch gut sein, ausser daraus Waffen gegen Werwölfe zu giessen."
avatar
Storyteller

Anzahl der Beiträge : 1671
Anmeldedatum : 09.11.12
Alter : 45

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Jonathan]Nach der Ratsitzung mit dem Archonten

Beitrag  Jonathan Flint am Mi Jan 09, 2013 9:21 pm

Jonathan nickt bedauernd: "Nicht, dass ich mich mit den Werwölfen anlegen möchte, aber es gibt doch ein gewisses beruhigendes Gefühl, wenn man mit einem Knüppel in den Wald geht, der mit Silbernägeln gespickt ist."

Dann verbeugt sich Jonathan vor seinem Prinzen: "Ich wünsche noch ein erfolgreiche Nacht" und wenn es Artfield erlaubt, verlässt er das Museum.
avatar
Jonathan Flint

Anzahl der Beiträge : 34
Anmeldedatum : 18.11.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Jonathan]Nach der Ratsitzung mit dem Archonten

Beitrag  Storyteller am Mi Jan 09, 2013 10:16 pm

Artfield muss zu dem Kommentar mit dem Knüppel lachen und verabschiedet sich dann ebenfalls von seinem Child, "Ich wünsche eine erfolgreiche Reise. Hoffentlich ist Charlene überhaupt noch als Vampir erkennbar."

Natürlich hindert er Jonathan nicht daran das Museum zu verlassen, es müssen ja doch noch einige Dinge erledigt werden.
avatar
Storyteller

Anzahl der Beiträge : 1671
Anmeldedatum : 09.11.12
Alter : 45

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Jonathan]Nach der Ratsitzung mit dem Archonten

Beitrag  Jonathan Flint am Sa Jan 19, 2013 5:51 pm

Jonathan nutzt die verbleibenden Nachtstunden, um folgende Dinge zu besorgen: 2 Schaufeln, 2 Planen aus Ölzeug oder dichtes Segelleinen (bekommt er wahrschenlich am ehesten beim Fluss), idealerweise mit Ösen, Schnur, ein Seil, um das alles zusammenzupacken und am Rücken tragen zu können. Und natürlich die Eisenstange.

Seine Gewerkschaftskontakte sollten ihm Zugang zu diesen Dingen ermöglichen.

Die restliche Zeit verbringt er mit jagen, um die morgige Nacht möglichst gesättigt beginnen zu können.
avatar
Jonathan Flint

Anzahl der Beiträge : 34
Anmeldedatum : 18.11.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Jonathan]Nach der Ratsitzung mit dem Archonten

Beitrag  Storyteller am Sa Jan 19, 2013 7:01 pm

Es ist wirklich kein Problem diese Sachen für Jonathan zu besorgen. Im Grunde bekommt er alles von Kollegen die am Bau arbeiten. Sie versuchen natürlich herauszufinden wofür er diese Dinge denn braucht, werden ihn aber nicht allzusehr mit Fragen löchern, wenn sie merken, dass er nicht darüber reden will.

/ooc: Magst Du die Jagd noch spielen. Ich bin bis morgen 16.00 noch frei zum Anspielen.
avatar
Storyteller

Anzahl der Beiträge : 1671
Anmeldedatum : 09.11.12
Alter : 45

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Jonathan]Nach der Ratsitzung mit dem Archonten

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten