[Annabelle]Seancen

Seite 6 von 17 Zurück  1 ... 5, 6, 7 ... 11 ... 17  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: [Annabelle]Seancen

Beitrag  Annabelle Derrington am Mi Mai 22, 2013 5:17 am

Automatisch erwidert Annabelle das Laecheln, doch dann blickt sie zu ihrer Freundin, und das Laecheln wird zu einer Maske. 'Etwas beunruhigt Sie. Darf ich fragen, was der Earl uns verschweigt? Oder ist er sich der Ursache des Luftzugs gar nicht bewusst?' Sofort draengen sich dem Medium die schlimmsten Befuerchtungen und Visionen von eindringenden boesartigen Geistern auf. Die Seancen ziehen immerhin in deren Welt sehr viel Aufmerksamkeit auf sich.
avatar
Annabelle Derrington

Anzahl der Beiträge : 604
Anmeldedatum : 11.11.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Annabelle]Seancen

Beitrag  Storyteller am Fr Mai 24, 2013 7:57 pm

"Er kann es nicht wissen, denn er sieht zu selten in unsere Welt", sagt Sophia. "Es ist der Keller. Es gibt einen Geist dort unten, denke ich jetzt, der sich mit dem Zuschlagen der Tür entweder Gehör verschaffen wollte oder sich bestimmt zurückgezogen hat. Ich weiss es nicht genau, dorthin geht niemand anderer von uns".

_________________


Do not go gentle into that good night,
Old age should burn and rave at close of day;
Rage, rage against the dying of the light.
avatar
Storyteller

Anzahl der Beiträge : 1671
Anmeldedatum : 09.11.12
Alter : 45

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Annabelle]Seancen

Beitrag  Annabelle Derrington am So Mai 26, 2013 2:05 pm

Annabelle macht ein nachdenkliches Gesicht. 'Dann sollten wir wohl als erstes die Menschen hier rausschaffen, bevor ich Nachschau halte...' Ihr Fokus veraendert sich ein wenig, sie blickt nun den Earl an: "Eure Lordschaft, werte Damen und Herren, ich hoffe, Sie nicht allzu sehr zu enttaeuschen, doch ich verspuere eine gewisse Erschoepfung. Deshalb wuerde ich den Abend nun gerne beschliessen. Falls Sie eine Fortsetzung wuenschen, stehe ich Ihnen natuerlich gerne wieder zur Verfuegung." Das Maedchen laechelt muede, ihr Gesicht wirkt jetzt etwas bleicher.
avatar
Annabelle Derrington

Anzahl der Beiträge : 604
Anmeldedatum : 11.11.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Annabelle]Seancen

Beitrag  Storyteller am Di Mai 28, 2013 9:32 pm

Annabelle kann sehr wohl die leichte Enttäuschung der Gäste sehen, aber andereseits beteuern sich auch, dass sie natürlich verstehen, dass sie als Medium natürlich mit ihren besonderen Kräften haushalten muss. Einige lassen sogar den Wunsch durchblicken beim nächsten Mal wieder dabei sein zu wollen.

Es dauert eine gefühlte Ewigkeit bis auch der letzte Gast verabschiedet ist und das Haus verlassen hat. Es senkt sich dann doch etwas wie Ruhe über das Haus. Der Earl of Trendmore wirkt etwas überrascht, dass Annabelle anscheinend noch keine Anstalten macht, ebenfalls das Haus zu verlassen.

_________________


Do not go gentle into that good night,
Old age should burn and rave at close of day;
Rage, rage against the dying of the light.
avatar
Storyteller

Anzahl der Beiträge : 1671
Anmeldedatum : 09.11.12
Alter : 45

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Annabelle]Seancen

Beitrag  Annabelle Derrington am Mi Mai 29, 2013 7:36 am

Annabelle hat sich von jedem einzelnen Gast verabschiedet, dann jedoch den Raum verlassen und in einem anderen Salon abgewartet, bis sich das Haus geleert hat. Als sie nun wieder dem Earl gegenuebertritt wirkt sie veraendert, alle Muedigkeit scheint verflogen, ihre kleine Gestalt voll bestimmter Energie. Und ebenso klingt ihre Stimme, als sie nun spricht: "Mylord, ich hoffe, Sie verzeihen mir, dass ich diesen geselligen Abend zu einem solch abrupten Ende brachte, jedoch schien mir das aus Sicherheitsgruenden angeraten." Die Lasombra sieht ihr Gegenueber mit ernstem Ausdruck an. "Ich habe den Verdacht, dass es ein, moeglicherweise ernsthaftes, Problem in ihrem Keller geben koennte. Wir sollten uns das ansehen gehen, allerdings ohne Zeugen, vor denen wir die Maskerade zu wahren gezwungen sind. Ausserdem waeren potentielle reale Verletzungen sicher auch nicht im Interesse der Herrschaften gewesen, und damit abtraeglich fuer den Ruf Ihrer Gesellschaften." Den letzten Satz begleitet ein feines Laecheln.
avatar
Annabelle Derrington

Anzahl der Beiträge : 604
Anmeldedatum : 11.11.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Annabelle]Seancen

Beitrag  Storyteller am Do Mai 30, 2013 9:35 pm

"Schon wieder!", sagt der Toreador und sieht reichlich unglücklich aus. Dieser Ausspruch mag vielleicht etwas seltsam anmuten, aber es ist gerade einmal vier Jahre her, als in seinem und seines Childes Keller ein Geheimfach gefunden worden war, in seinem hatte sogar eine seltsame Kugel gelegen. Deshalb war er nicht sonderlich erfreut über den Verdacht, den ihm Annabelle vorgebracht hatte, aber auch seltsamerweise wenig überrascht- eher genervt, könnte man sagen.

_________________


Do not go gentle into that good night,
Old age should burn and rave at close of day;
Rage, rage against the dying of the light.
avatar
Storyteller

Anzahl der Beiträge : 1671
Anmeldedatum : 09.11.12
Alter : 45

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Annabelle]Seancen

Beitrag  Annabelle Derrington am Do Mai 30, 2013 10:31 pm

Ob dieser Reaktion zieht Annabelle eine Augenbraue hoch: "Hatten Sie bereits Schwierigkeiten mit einer Heimsuchung dort unten?" Nach der Einschaetzung Sophias ueberrascht sie das jetzt doch ein wenig.
avatar
Annabelle Derrington

Anzahl der Beiträge : 604
Anmeldedatum : 11.11.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Annabelle]Seancen

Beitrag  Storyteller am Sa Jun 01, 2013 9:07 pm

"Nein, keine Heimsuchung, nur ein perfider Versuch in meinen Privatbereich vorzudringen", meint der Earl. "Wohnt dort unten jetzt etwa ein Geist?" Er sieht nicht sehr erfreut aus, es war wie gesagt sein Privatbereich, indem fast niemand Zugang hatte. Sein Butler und er waren die einzigen. Sogar sein Childe hatte, nachdem er wieder in sein Haus zurückgekehrt war nie wieder den unteren Teil des Hauses gesehen.

_________________


Do not go gentle into that good night,
Old age should burn and rave at close of day;
Rage, rage against the dying of the light.
avatar
Storyteller

Anzahl der Beiträge : 1671
Anmeldedatum : 09.11.12
Alter : 45

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Annabelle]Seancen

Beitrag  Annabelle Derrington am So Jun 02, 2013 7:54 am

'Sein Privatbereich ... sehr delikat. Ich hatte angenommen, es wäre einfach nur ein Keller. Kein Wunder, dass er so ungehalten reagiert.' Die Lasombra muss auf Grund dieser Wendung ihre Gesprächsführung anpassen, mit mehr Feingefühl vorgehen.
"Nun, ich fürchte, ich muss Ihnen leider mitteilen, dass dem so zu sein scheint. Allerdings weiss ich nicht das geringste über diesen Geist, ausser, dass sich keine andere der ruhelosen Seelen in seinen Bereich zu begeben wagt. Möglicherweise ist er Ihnen gegenüber sogar wohlgesonnen oder zumindest gleichgültig veranlagt, jedoch machte er sich durch das Türenschlagen bemerkbar, deshalb hielt ich eine Nachschau für angebracht. Da es sich jedoch um Ihre Privatgemächer handelt, wessen ich mir in einer kleinen Gedankenlosigkeit nicht bewusst war, verstehe ich es natürlich, wenn Sie eine andere Vorgehensweise bevorzugen", sagt sie sanft. Dabei sieht sie wie ein kleines, harmloses Mädchen aus, die Bestimmtheit ist von Weichheit und Führbarkeit abgelöst worden.
avatar
Annabelle Derrington

Anzahl der Beiträge : 604
Anmeldedatum : 11.11.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Annabelle]Seancen

Beitrag  Storyteller am So Jun 02, 2013 8:19 pm

"Aha, deswegen also. Ich dachte schon, es gäbe irgendwo einen Durchzug.", meint dann der Earl. Annabelle erinnert sich plötzlich an die Mumienentwicklungsfeier bei der seltsamer Weise gar kein Geist anwesend war. Ob der Keller damals schon bewohnt gewesen war? "Wie auch immer. Ich denke, wir müssen zunächst etwas Platz und Ordnung da unten schaffen. Das kann ich ihnen wirklich nicht zumuten!", meint er dann weiter und würde Annabelle in den Salon führen. "Wenn sie solange hier Platz nehmen würden", sagt er dann noch mit einem charmanten Lächeln.

_________________


Do not go gentle into that good night,
Old age should burn and rave at close of day;
Rage, rage against the dying of the light.
avatar
Storyteller

Anzahl der Beiträge : 1671
Anmeldedatum : 09.11.12
Alter : 45

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Annabelle]Seancen

Beitrag  Annabelle Derrington am Mo Jun 03, 2013 11:39 am

/ooc: an die Mumienparty denk ich schon die ganze Zeit ... pale

Annabelle laesst sich natuerlich einstweilen im Salon parken. Sie hat vollstes Verstaendnis dafuer, dass der gute Earl erst alles, was nicht fuer fremde Augen bestimmt ist, wegschaffen will. Sie selbst waere auch nicht allzu erfreut, wenn ploetzlich fremde Leute durch ihr Schlafzimmer trampeln wuerden. Was nichts daran aendert, dass sie natuerlich wahnsinnig neugierig ist, was da vor ihr verborgen werden soll, zu gerne wuerde sie jetzt Maeuschen spielen.... Mit einem huldvollen Laecheln und einem Nicken entlaesst sie ihren Gastgeber, um seine Raeumlichkeiten zu adjustieren. Dann wandert sie langsam durch den Raum und sieht sich ein wenig um, um sich die Zeit zu vertreiben.
avatar
Annabelle Derrington

Anzahl der Beiträge : 604
Anmeldedatum : 11.11.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Annabelle]Seancen

Beitrag  Storyteller am Di Jun 04, 2013 7:47 pm

Der Raum bietet ausser den Bildern noch allerlei Nippes, der die Aufmerksamkeit für kurze Augenblicke zu binden vermag. Interessanter sind da schon die Geräusche von draussen. Der Earl und sein Butler schaffen anscheinend allerlei Zeug in den ersten Stock. Schnell gehen die Schritte die Stufen auf und ab.

Wenn Annabelle einen kurzen Blick in den Korridor wagt, sieht sie, dass es Bilder sind, die aus dem Keller wegtransportiert werden. Leider sind sie alle in Tücher eingeschlagen und so kann sie die Motive nicht erkennen.

Einige Zeit später scheinen sie fertig zu sein und der Toreador kehrt zurück. "So jetzt sieht es einigermassen passabel aus. Wenn sie mir bitte folgen würden!", sagt er dann wieder charmant lächelnd und bietet der kleinen Lady galant seinen Arm an.

_________________


Do not go gentle into that good night,
Old age should burn and rave at close of day;
Rage, rage against the dying of the light.
avatar
Storyteller

Anzahl der Beiträge : 1671
Anmeldedatum : 09.11.12
Alter : 45

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Annabelle]Seancen

Beitrag  Annabelle Derrington am Mi Jun 05, 2013 8:00 am

Natürlich kann Annabelle, alleine in einem Raum, den verlockenden Geräuschen nicht widerstehen. Ein vorsichtiges
Spähen, und dann ist ihre Neugier noch mehr gekitzelt - welche Motive mögen sich auf den Bildern befinden? Sind es diese in manischer Malwut entstandenen Werke, die Tiziano damals erwähnt hat? Es ist äusserst frustrierend zu wissen, dass ihre Neugier jetzt nicht befriedigt werden wird. Lustlos kehrt sie wieder zu den Nippes zurück, die nun, obwohl von erlesener Qualität und Ästhetik, langweilig und uninteressant wirken.
Die Minuten ziehen sich hin, bis sich dann endlich die Tür öffnet und der Earl eintritt. Blitzartig springen die Gedanken der Lasombra zu dem, was vor ihr liegt, vergessen sind die Bilder. Was wird sie da unten erwarten? Freund oder Feind? Ein Geist, der Hilfe benötigt, oder eine dieser furchtbaren Erscheinungen, die sogar Vampiren gefährlich werden können?
Natürlich legt sie ihre Hand in die dargebotene Beuge, jedoch bleiben ihre Züge ernst. Statt sich in Bewegung zu setzen, sieht sie hoch und stellt Blickkontakt her. "Mylord, da wir nicht wissen, wem oder was wir begegnen werden, möchte ich noch eine Bitte an Sie richten: bezähmen Sie ihre Gefühle - nicht nur deren Ausdruck, sondern deren Intensität. Ruhelose Seelen und andere Entitäten jener Sphäre beziehen Kraft aus den Emotionen der Lebenden, ebenso wie aus unseren. Sollte es sich um einen unfreundlichen Geist handeln, wollen wir ihm nicht auch noch in die Hände spielen."
avatar
Annabelle Derrington

Anzahl der Beiträge : 604
Anmeldedatum : 11.11.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Annabelle]Seancen

Beitrag  Storyteller am Mi Jun 05, 2013 7:38 pm

"Oh! Gut, natürlich, aber ich muss zugeben, dass ich schrecklich neugierig bin.", sagt der Toreador und führt Annabelle in einen nett eingerichteten Keller, der aus einem Wohnraum, einem Schlafraum und einem Atelier, das man an den Farbkleksen am Boden identifizieren kann, besteht. All dies wird durch das Gaslicht, das der Earl auch hier herunter hat leiten lassen erhellt.
"So, hier ist es also mein bescheidenes inneres Reich und ich dachte wirklich, dass ich es alleine bewohne", meint er dann noch leicht scherzend.

Trotz des eigentlich warmen Lichts muss Annabelle leicht fröstelnd, denn die Räumlichkeiten haben eine dunkle Stimmung.

_________________


Do not go gentle into that good night,
Old age should burn and rave at close of day;
Rage, rage against the dying of the light.
avatar
Storyteller

Anzahl der Beiträge : 1671
Anmeldedatum : 09.11.12
Alter : 45

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Annabelle]Seancen

Beitrag  Annabelle Derrington am Fr Jun 07, 2013 8:43 pm

Ein Schauder laeuft Annabelle den Ruecken hinunter. Sie sieht sich aufmerksam mit grossen Augen um, die Plauderei des Earls ignoriert sie dabei. Die Vampirin oeffnet ihre Sinne auch fuer die Anderswelt, eigentlich hauptsaechlich dafuer. 'Irgendetwas muss ja hier sein ...'
avatar
Annabelle Derrington

Anzahl der Beiträge : 604
Anmeldedatum : 11.11.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Annabelle]Seancen

Beitrag  Storyteller am Di Jun 11, 2013 1:53 pm

Als sie ihre Sinne öffnet nimmt sie diese eigenartige Stimmung natürlich noch stärker war, aber sie sieht nach wie vor keine Wesenheit, die dafür verantwortlich ist. Es ist äusserst seltsam, der Ort wirkt eigentlich wie ein perfekter Ort für Geister, allerdings ist er leer von ihnen.

_________________


Do not go gentle into that good night,
Old age should burn and rave at close of day;
Rage, rage against the dying of the light.
avatar
Storyteller

Anzahl der Beiträge : 1671
Anmeldedatum : 09.11.12
Alter : 45

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Annabelle]Seancen

Beitrag  Annabelle Derrington am Di Jun 11, 2013 7:20 pm

Annabelle runzelt die Stirn. Sie ist ratlos, wie sie weiter vorgehen soll. Und es ist unheimlich, ja, definitiv unheimlich. 'Schon ironisch, wenn es einen Vampir gruselt. Eigentlich bin doch ich die Gruselgestalt...' Sie unterdrueckt das Schaudern, das sie zu befallen droht. Die Lasombra strafft ihre Schultern, holt einmal dezitiert Luft und atmet wieder aus. Sie sieht sich noch einmal im Raum um und sagt laut und deutlich: "Wer auch immer du bist, ich habe dich gehoert. Zeige dich nun und benenne dein Begehr!"
avatar
Annabelle Derrington

Anzahl der Beiträge : 604
Anmeldedatum : 11.11.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Annabelle]Seancen

Beitrag  Storyteller am Do Jun 13, 2013 7:08 pm

Schon als Annabelle diese Worte spricht, weiss sie dass sie keine Antwort erhalten ist. Es ist wie, wenn man in einen dunklen Raum geht und schon vorher weiss, ob jemand sich darin aufhält oder nicht. So ist es hier, bis auf die beiden Vampire scheint niemand da zu sein. Es ist sehr seltsam, soetwas hat Annabelle noch nie erlebt- es muss doch hier irgendetwas geben...

_________________


Do not go gentle into that good night,
Old age should burn and rave at close of day;
Rage, rage against the dying of the light.
avatar
Storyteller

Anzahl der Beiträge : 1671
Anmeldedatum : 09.11.12
Alter : 45

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Annabelle]Seancen

Beitrag  Annabelle Derrington am Fr Jun 14, 2013 6:02 am

Ein frustrierter Laut entfaehrt ihrer Kehle, und mit veraergertem Gesichtsausdruck blickt sie nach links und rechts in den Raum. Dabei zuckt ihr ganzer Koerper zusammen, fast so, als wuerde sie ein hoechst undamenhaftes Aufstampfen gerade noch unterdruecken. 'Gut, wenn da kein Geist ist, dann ist es halt ein Gegenstand, ein Amulett oder so, oder ein Zeichen, das irgendjemand wo angebracht hat, das hier alle Geister fernhaelt und fuer "gute" Stimmung sorgt.' Aufs Geratewohl faengt Annabelle an irgendeiner Stelle im Raum an, alles genauestens unter die Lupe zu nehmen. Erst nachdem sie mit dieser Taetigkeit bereits begonnen hat, wird sie sich der Ungehoerigkeit ihres Tuns bewusst. Sie haelt inne und wendet sich dem Bewohner dieser Raeumlichkeiten zu: "Mylord, im Moment scheinen wir tatsaechlich alleine hier zu sein - ein Umstand, der fuer sich allein genommen schon hoechst befremdlich ist - jedoch ist die Atmosphaere eine derart eisige, dass es hier einfach etwas geben muss, das dafuer verantwortlich ist. Wenn Sie Ihre Gabe anwenden, bemerken Sie dann gar nichts Ungewoehnliches?"

/ooc: Wie ist das eigentlich, kann es etwas mit einem der Bilder zu tun haben, die ja nun nicht mehr im Raum sind? Oder passt das nicht zu der Situation?
avatar
Annabelle Derrington

Anzahl der Beiträge : 604
Anmeldedatum : 11.11.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Annabelle]Seancen

Beitrag  Storyteller am Sa Jun 15, 2013 12:10 pm

/ooc: Da Geister ja durchaus auch an Gegenstände gekoppelt sind kann es schon sein bom.

Mortimer schein ihre Suche, aber nicht befremdlich zu finden. Interessiert hat er sie beobachtet, als sie ihn dann anspricht, sieht er etwas verloren aus, "Nein, ich habe wie gesagt, hier unten nichts seltsames gesehen, oder wahrgenommen, weder früher noch jetzt. Es tut mir leid!"
Dann nach einer kurzen Pause fügt er hinzu, "Vielleicht hat das etwas mit dieser Sache zu tun, die die Nosferatu hier gefunden haben. Allerdings haben sie die Kugel mitgenommen."

_________________


Do not go gentle into that good night,
Old age should burn and rave at close of day;
Rage, rage against the dying of the light.
avatar
Storyteller

Anzahl der Beiträge : 1671
Anmeldedatum : 09.11.12
Alter : 45

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Annabelle]Seancen

Beitrag  Annabelle Derrington am Mo Jun 17, 2013 6:49 am

/ooc:  Hat Annabelle da schon von den Kugeln gehoert? Ich will ja nicht schon wieder so ein Star Trek Zeitdingsbums haben.....        Wink
avatar
Annabelle Derrington

Anzahl der Beiträge : 604
Anmeldedatum : 11.11.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Annabelle]Seancen

Beitrag  Storyteller am Mo Jun 17, 2013 8:19 pm

/ooc: Naja ist ja recht früh, d.h. dein Sire hat Dir wohl erzählt, dass es einen Angriff auf die Toreador gegeben hat und man einen Gegenstand im Haus des Earls gefunden hat, aber eben nichts Genaueres, da Du dich zu dem Zeitpunkt ja erst in der Ausbildung befunden hast.

_________________


Do not go gentle into that good night,
Old age should burn and rave at close of day;
Rage, rage against the dying of the light.
avatar
Storyteller

Anzahl der Beiträge : 1671
Anmeldedatum : 09.11.12
Alter : 45

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Annabelle]Seancen

Beitrag  Annabelle Derrington am Mi Jun 19, 2013 10:20 am

Die Lasombra ueberlegt kurz, bevor sie antwortet: "Nun, das scheint ja schon etwas her zu sein, zumindest war es nicht erst heute abend, das kann es also nicht gewesen sein..... Nein, es muss einfach hier sein." Annabelle macht sich wieder auf die Suche. Sie achtet auf jede Kleinigkeit, denn sie will erst alles andere ausschliessen, bevor sie den Earl auf die Bilder anspricht.
avatar
Annabelle Derrington

Anzahl der Beiträge : 604
Anmeldedatum : 11.11.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Annabelle]Seancen

Beitrag  Storyteller am Mi Jun 19, 2013 8:21 pm

Doch es scheint so, als würde sich genau dieses nicht vermeiden lassen, denn auch eine weitere gründliche Untersuchung des Raumes ergibt nichts...Obwohl so ganz stimmt das nicht, denn nun wird es Annabelle bewusst, dass die negative Stimmung leicht zu verblassen scheint. Dafür kann es viele Gründe geben, aber alle haben mit dem Verschwinden der Quelle zu tun, sei es dass eine unsichtbare Wesenheit nun doch beschlossen hat aufzubrechen, oder das die Gegenstände an der die Präsenz hing entfernt wurden.

_________________


Do not go gentle into that good night,
Old age should burn and rave at close of day;
Rage, rage against the dying of the light.
avatar
Storyteller

Anzahl der Beiträge : 1671
Anmeldedatum : 09.11.12
Alter : 45

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Annabelle]Seancen

Beitrag  Annabelle Derrington am Sa Jun 22, 2013 6:32 am

Annabelle wendet sich dem Toreador-Primogen zu. "Es ist nicht mehr hier. Inzwischen werden die fuehlbaren Begleiterscheinungen seiner Praesenz geringer, aber sie beweisen dennoch, dass etwas hier war. Falls Sie dieses Mysterium aufzuklaeren wuenschen, dann gibt es nur noch eine Moeglichkeit, die mir einfaellt", hier holt die Vampirin kurz Luft, obwohl dies doch rein physiologisch nicht noetig ist. "Mylord, die Farbspuren auf dem Boden geben einen Hinweis darauf, dass Sie einen Teil dieser Raeumlichkeiten wohl als Atelier nutzen. Daher liegt der Schluss nahe, dass vorhin Ihre Werke entfernt worden sind. Ich nehme an, das ist das einzige, was zwischen dem Tuerenschlagen und nun Ihre Privatgemaecher verlassen hat..........?" 
Die kleine Vampirin hofft, dass ihr Gegenueber vernuenftig genug ist, sie, trotz seiner offensichtlichen Scheu - Unsicherheit? Abneigung? - davor, einen Blick auf seine Bilder werfen zu lassen. Falls nicht, kann sie genau gar nichts dagegen tun, und muesste sich wohl damit abfinden, dass ihre - doppelte - Neugier nicht befriedigt werden wird. Ein Zustand, der ihr so gar nicht behagt.
avatar
Annabelle Derrington

Anzahl der Beiträge : 604
Anmeldedatum : 11.11.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Annabelle]Seancen

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 6 von 17 Zurück  1 ... 5, 6, 7 ... 11 ... 17  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten