[Annabelle]Seancen

Seite 15 von 17 Zurück  1 ... 9 ... 14, 15, 16, 17  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: [Annabelle]Seancen

Beitrag  Storyteller am Di Jul 08, 2014 9:10 pm

"Ich hatte das Gefühl da sein zu sollen, aber ich befürchte ich bin zu spät.", sagt der Geist ernst. Sie scheint also nicht dabei gewesen zu sein, aber irgendetwas mußte sie wohl gespürt haben, oder gab es noch eine andere Möglichkeit ihre doch etwas kryptische Bemerkung zu deuten?

Die durchscheinende Gestalt sitzt ernst und besorgt vis a vis von Annabelle und mustert ihren Schützling aufmerksam.

_________________


Do not go gentle into that good night,
Old age should burn and rave at close of day;
Rage, rage against the dying of the light.
avatar
Storyteller

Anzahl der Beiträge : 1671
Anmeldedatum : 09.11.12
Alter : 45

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Annabelle]Seancen

Beitrag  Annabelle Derrington am Di Jul 08, 2014 9:38 pm

Das Mädchen runzelt ein wenig die Stirn, dann blickt es wieder geradewegs in die Augen seiner Geisterfreundin. "Ich denke, es war vermutlich günstiger, dass Sie nicht dabei waren. Wir haben heute jenes Gemälde aus dem Hause des Earls of Trendmore transportiert, welches einen sehr missgünstigen Geist beherbergt. Dabei wurde eine Art letzter Überrest einer anderen ruhelosen Existenz angelockt, der schliesslich sogar kurz in Tiziano einfuhr. Onkel Silvio war letztendlich sogar gezwungen ihn zu bannen." Kurz verschattet sich Annabelles Blick, als sie an die Episode in der Kapelle zurückdenkt, doch sie ist sogleich  wieder mit ihrer Aufmerksamkeit im Hier und Jetzt.
avatar
Annabelle Derrington

Anzahl der Beiträge : 604
Anmeldedatum : 11.11.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Annabelle]Seancen

Beitrag  Storyteller am Mi Jul 09, 2014 9:57 pm

"Das Haus des Earl of Trendmore ist ein seltsamer Ort, wenn es um uns geht.", meint Sophia. "Die Geister dort sind irgendwie aufgeregt, oder manchmal überhaupt nicht dort!" Sie scheint auf jenen Abend anzuspielen an dem eine Mumie ausgewickelt wurde und anscheinend niemand der ruhelosen Seelen dort war.

Dann scheint sie kurz die Stirn zu runzeln, als ihr etwas auffällt, das Annabelle gerade gesagt hat. "Überrest? Wie soll ich das verstehen?"

_________________


Do not go gentle into that good night,
Old age should burn and rave at close of day;
Rage, rage against the dying of the light.
avatar
Storyteller

Anzahl der Beiträge : 1671
Anmeldedatum : 09.11.12
Alter : 45

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Annabelle]Seancen

Beitrag  Annabelle Derrington am Do Jul 10, 2014 5:02 am

"Nun, nach meinen Beobachtung sind ruhelose Seelen so verschieden wie die Menschen, die sie einmal gewesen sind. Darüber hinaus scheinen sie mir auch noch unterschiedlich stark der physischen Welt verhaftet zu sein", holt Annabelle weitläufig in ihrer Erklärung aus. "Da sind jene, die deutlich und klar sind, überaus präsent", das "so wie Sie" bleibt unausgesprochen. "Und über viele Zwischenstufen bis hin zu jenen, die immer mehr zu verblassen scheinen, kaum oder gar nicht mehr ansprechbar sind, als würde sich über die Zeit deren Anbindung immer mehr lösen, bis sie schliesslich vergehen. Bei diesem 'Überbleibsel' nun, wie ich es in Ermangelung eines besseren Ausdrucks bezeichnet habe, hatte ich den Eindruck, dass dieses Vergehen schon recht weit gediehen war, doch war es kein allgemeines Verblassen, sondern etwas war noch hier verblieben. Es war wie eine Existenz, die fast ausschliesslich aus unfassbarer Wut zu bestehen schien. Pure Wut ohne Persönlichkeit dahinter. Dafür spricht auch, dass nicht der Geist aus Tiziano sprach, als er in ihn gefahren war, sondern dass dessen eigene Wut bis ins Unbeherrschbare gesteigert wurde. Ich nehme an, dass diese Emotion die bestimmende war, die diese ruhelose Seele überhaupt auf Erden gehalten hatte", beendet die kleine Vampirin ihre Ausführungen.
avatar
Annabelle Derrington

Anzahl der Beiträge : 604
Anmeldedatum : 11.11.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Annabelle]Seancen

Beitrag  Storyteller am Fr Jul 11, 2014 9:14 pm

Sophia hat aufmerksam der kleinen Vampirin zugehört, doch ihre Miene wurde immer sorgenvoller. "Ich hoffe, dass sie recht haben mir ihrer Theorie, dass es ein verblasster Geist ist. Es ist nur so, dass wir eher durch Dinge oder Menschen hier gehalten werden, aber nicht durch unsere Emotion. Warum sollten wir also auf ein Gefühl reduziert werden im Laufe der Zeit.", meint die durchscheinende Gestalt und betont die letzten Worte seltsam. "Ich weiss nicht, ob ich ihnen schon davon erzählt habe, denn es ist grausam und beunruhigend, aber es gibt Geister, die andere Geister quasi als Rohmaterial benutzen um daraus, z.B. Waffen zu schmieden. Es ist das furchtbarste Schicksal, das unsereins ereilen kann. Was ist, wenn dieses Fragment ein Geist war, der bis auf diese Wut vernichtet worden ist, um dann als Waffe gegen Menschen, oder eben Vampire zu dienen?"

_________________


Do not go gentle into that good night,
Old age should burn and rave at close of day;
Rage, rage against the dying of the light.
avatar
Storyteller

Anzahl der Beiträge : 1671
Anmeldedatum : 09.11.12
Alter : 45

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Annabelle]Seancen

Beitrag  Annabelle Derrington am Fr Jul 11, 2014 10:19 pm

Annabelle denkt einen Augenblick über das Gehörte nach, dann nickt sie einmal. "Meine Theorie gründete nur auf dem, was ich wahrgenommen habe, und meinem Wissensstand, der aber doch recht rudimentär ist. Mich hatte dieses Fragmentarische sehr verwundert, doch konnte ich es mir nicht besser erklären", sie wirft einen einen kurzen Blick aus dem Fenster, der doch nur dazu dient, ihre Gedanken zu sammeln. Dann wendet sie sich wieder Sophia zu: "Wenn das zutrifft, was Sie vermuten, dann frage ich mich, wo diese Waffe hergekommen ist? Wer hat sie geschickt? Denn nicht im Hause des Earls, sondern vor dem Hause Ihres Bruders kam diese Wesenheit auf uns zugeschwebt." Der Lasombra schwant Unheil. Sollte es sich hier um eine gezielte Attacke gegen ihren Onkel und seinen Haushalt gehandelt haben?
avatar
Annabelle Derrington

Anzahl der Beiträge : 604
Anmeldedatum : 11.11.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Annabelle]Seancen

Beitrag  Storyteller am Sa Jul 12, 2014 9:10 pm

/ooc: Nur kurz eine Erinnerung an die Zeit in der der thread spielt: Es ist kurz bevor ihr nach Liverpool fahrt. Kann sein, dass ich in den nächsten postings den thread ein bisserl in die Zukunft springen lasse.

Sophia nickt. "Hattet ihr nicht vor Kurzem mit einem Giovanni zu tun? Er könnte dahinter stecken. Gerade diese Vampire haben in der Geisterwelt einen schlechten Ruf, da sie dieses Binden und Verändern der Seelen gutheissen und unterstützen. Was wäre, wenn sie jedes Haus der Vampire in dieser Stadt mit so einer Wesenheit markiert haben, als eine Art Wächter, oder so?"

_________________


Do not go gentle into that good night,
Old age should burn and rave at close of day;
Rage, rage against the dying of the light.
avatar
Storyteller

Anzahl der Beiträge : 1671
Anmeldedatum : 09.11.12
Alter : 45

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Annabelle]Seancen

Beitrag  Annabelle Derrington am So Jul 13, 2014 7:11 am

/ooc:  Ich komm schon ganz durcheinander mit den Zeiten. Der Giovanni liegt jetzt aber schon gestaked im Keller, oder?

Vampire können zwar nicht mehr erbleichen, aber Sophia bemerkt natürlich, dass dieser Gedanke Annabelle erscheckt. Deren Stimme ist allerdings weiterhin gefasst, als sie nun spricht: "Bei den Möglichkeiten, die den Giovannis zur Verfügung stehen, würde solch ein Vorgehen Sinn ergeben. Doch ob dieser Geist noch als Wächter geeignet gewesen wäre?" Sie denkt an diese übermächtige Wut, die sie bei ihm gespürt hat. "Oder es blieb nur noch die Wut, nachdem ja der Giovanni nun nicht mehr als Herr über diesen Geist wirken kann, sozusagen keine Hand mehr am Heft dieser Waffe liegt. Auf jeden Fall müssen wir auch bei den anderen nachsehen, egal, ob es ihnen gefällt oder nicht." Wobei sich Annabelle absolut sicher ist, dass die Begeisterung, einen anderen Vampir bei ihrem Haven herumschnüffeln zu lassen, in die Kategorie 'nicht' fällt. "Doch wie könnte man diese Wächtergeister, so es sie denn gibt, entdecken oder hervorlocken? Dieser war mir vorher ja auch noch nie aufgefallen. Sie werden also nicht so leicht zu finden sein. Und was kann ich tun, um mich zu schützen, falls einer von ihnen angreift? Ach, Sophia, es gibt so vieles, das ich über Ihre Welt nicht weiss", schliesst die kleine Lasombra mit einem Seufzen.
avatar
Annabelle Derrington

Anzahl der Beiträge : 604
Anmeldedatum : 11.11.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Annabelle]Seancen

Beitrag  Storyteller am Mi Jul 16, 2014 8:18 pm

/ooc: Er liegt im Keller, aber naja nicht gestaked- geht schwer ohne Herz  Wink

"Annabelle, absolut niemand kann alles wissen und die Welt bzw. ihre Bewohner zu begreifen ist absolut unmöglich und das gilt umso mehr für die Welt der Schatten", meint Sophia und etwas mütterliches, tröstendes liegt in ihren Worten. "Es ist sicherlich eine gute Idee, nach diesen, wie nanntest du sie, Wächtergeister? zu suchen und wir kennen ja jetzt einige Möglichkeit- allerdings birgt sie einiges an Gefahren." Sie überlegt, aber auch sie scheint sonst keine weitere Möglichkeit zu kennen.

_________________


Do not go gentle into that good night,
Old age should burn and rave at close of day;
Rage, rage against the dying of the light.
avatar
Storyteller

Anzahl der Beiträge : 1671
Anmeldedatum : 09.11.12
Alter : 45

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Annabelle]Seancen

Beitrag  Annabelle Derrington am Do Jul 17, 2014 6:30 pm

Annabelle blickt verwirrt: "Welche Möglichkeit denn? Sie wollen doch wohl nicht andeuten, wir sollten das Gemälde als eine Art Köder nutzen?" Die Vampirin ist entsetzt ob dieses Gedankens. "Die Gefahr wäre nicht einzuschätzen. Wir wissen ja noch gar nicht, wozu dieser Geist alles in der Lage ist." 'Ausser, in meine Gedanken einzudringen', fährt sie missmutig fort, allerdings nicht laut.
avatar
Annabelle Derrington

Anzahl der Beiträge : 604
Anmeldedatum : 11.11.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Annabelle]Seancen

Beitrag  Storyteller am Do Jul 17, 2014 8:03 pm

"Ja sehr gefahrenreich und riskoreich", meint Sophia, "ansonsten wissen wir nicht was für andere Möglichkeiten uns offenstehen. Es ist eben so, dass verformte Geister kaum mehr eine Aura besitzen und ihre Aktivität kann so herabgesetzt sein, dass man von ihnen auch so nicht mehr viel mitbekommt. Das Bild scheint etwas ausgelöst zu haben. Ich muss gestehen, dass ich nicht in die Nähe dieses Bildes kommen möchte und so geht es doch den meisten Geistern, wenn ich mich nicht irre. Warum also dieser dann auf das Bild zugeflogen ist, ist mir ein absolutes Rätsel.." Es ist seltsam einen Geist ratlos zu sehen, insbesondere, als Medium, wo man doch mit diesen Wesen in Kontakt tritt, um unbekannte Dinge zu erfahren.

_________________


Do not go gentle into that good night,
Old age should burn and rave at close of day;
Rage, rage against the dying of the light.
avatar
Storyteller

Anzahl der Beiträge : 1671
Anmeldedatum : 09.11.12
Alter : 45

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Annabelle]Seancen

Beitrag  Annabelle Derrington am Fr Jul 18, 2014 4:09 pm

"Es muss einfach einen anderen Weg geben", murmelt Annabelle. Sie ist sich ziemlich sicher, dass ihr Onkel dieser Detektionsmethode ablehnend gegenüberstehen wird, und sie selbst brennt ja auch nicht gerade vor Verlangen danach. Dann seufzt sie, denn es ist nun einmal eine Tatsache, dass sie keine andere Methode kennt, um diese Wächtergeister herauszulocken, und dies gilt es, zumindest vorerst, zu akzeptieren. "Welche Möglichkeiten hätte ich denn, um mich gegen die Angriffe der verformten Geister zu schützen? Vorausgesetzt es gelingt, sie zu entdecken", fragt sie ihre Freundin.
avatar
Annabelle Derrington

Anzahl der Beiträge : 604
Anmeldedatum : 11.11.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Annabelle]Seancen

Beitrag  Storyteller am Fr Jul 18, 2014 8:42 pm

"Die Fähigkeit den Willen zu verbiegen kann von nutzen sein....", meint Sophia, aber es wirkt ziemlich offensichtlich, dass sie noch etwas sagen wollte, dieses dann aber doch nicht tut. Annabelle hat das Gefühl, dass es vielleicht mit der Schattenfähigkeit zu tun haben könnte. Diese Disziplin sorgt bei Vampir und Mensch immer für Furcht und Unbehage, vielleicht ist dies bei Geistern nicht anders?

Annabelle erkennt auch, dass sie nun nur noch ein paar Minuten haben, bis die Kutsche beim Chantry sein wird.

_________________


Do not go gentle into that good night,
Old age should burn and rave at close of day;
Rage, rage against the dying of the light.
avatar
Storyteller

Anzahl der Beiträge : 1671
Anmeldedatum : 09.11.12
Alter : 45

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Annabelle]Seancen

Beitrag  Annabelle Derrington am Sa Jul 19, 2014 5:11 pm

"Gut, wir werden sehen. Doch nun werde ich erst einmal Miss Rutherdash befragen, ob sie etwas über einen etwaigen Zusammenhang zwischen dem Blut und der Persönlichkeit, möglicherweise sogar der Seele, eines Vampirs sagen kann. Möchten Sie mich eventuell ins Chantry begleiten", fragt Annabelle. Sie ist sich allerdings nicht sicher, ob sich ihre Geisterfreundin gerne dort hinein begibt.
avatar
Annabelle Derrington

Anzahl der Beiträge : 604
Anmeldedatum : 11.11.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Annabelle]Seancen

Beitrag  Storyteller am Sa Jul 19, 2014 6:49 pm

"Lieber nicht!", meint Sophia, "Man weiss bei diesen Magiern nie, auf welche Ideen sie kommen. Tremere sind zwar keine Giovannis, aber einige ihrer Rituale sind mir nicht geheuer. Ich werde draussen warten."

So vergehen die letzten Moment dann und schliesslich hält die Kutscher. Schnell springt der Kutscher vom Kutschbock und öffnet seiner kleinen Herrin die Türe. "Soll ich euch vielleicht anmelden?", fragt er, unsicher über die Etikette bei diesem Haus. Aufmunternd lächelt der Geist Annabelle zu und verblasst dann.

_________________


Do not go gentle into that good night,
Old age should burn and rave at close of day;
Rage, rage against the dying of the light.
avatar
Storyteller

Anzahl der Beiträge : 1671
Anmeldedatum : 09.11.12
Alter : 45

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Annabelle]Seancen

Beitrag  Annabelle Derrington am So Jul 20, 2014 8:27 am

"Wie Sie möchten", Annabelle nickt und lächelt Sophia zum Abschied zu. Sie wendet sich zum Kutscher, lächelt auch ihn freundlich an und sagt: "In diesem Fall ist es wohl nicht notwendig." Dann klettert die kleine Vampirin aus der Kutsche, wobei sie sehr wohl eine hilfreich dargebotene Hand in Anspruch nimmt, sind doch ihre Röcke recht voluminös und hinderlich. Zielstrebig nähert sie sich der Tür des Chantrys und betätigt den Klopfer.
'Ich kann es Sophia nicht verdenken. Mir ist dieser Besuch ja auch nicht ganz geheuer. Magie.... wie aus einem Märchen.' Und Annabelle denkt dabei gerade gar nicht an Prinzen, Märchenschlösser oder Einhörner.
avatar
Annabelle Derrington

Anzahl der Beiträge : 604
Anmeldedatum : 11.11.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Annabelle]Seancen

Beitrag  Storyteller am So Jul 20, 2014 6:11 pm

/ooc: Och aber gibt doch einen Prinzen in Manchester  Razz .

Einer der Diener, ein Ghoul öffnet Annabelle, begrüsst sie und lässt sich dann eintreten. Es ist wie immer, als würde man eine Bibliothek betreten, da ist der ständige Geruch von Papier in der Luft und diese Stille, sie man ansonsten nirgends findet, ausser in einer Bibliothek oder Kirche. Im geräumigen Vorraum des Chantries fragt er dann höflich in welcher Angelegenheit sie hier ist. Es scheint so, als wolle Ms Rutherdash gleich wissen, was ihre Gäste von ihr wollen, anderenfalls wäre es ja eine etwas unangebrachte Frage.

_________________


Do not go gentle into that good night,
Old age should burn and rave at close of day;
Rage, rage against the dying of the light.
avatar
Storyteller

Anzahl der Beiträge : 1671
Anmeldedatum : 09.11.12
Alter : 45

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Annabelle]Seancen

Beitrag  Annabelle Derrington am So Aug 03, 2014 8:21 pm

Annabelles Augenbraue hebt sich höchstens einen Millimeter ob dieser Frage. Kühl antwortet sie: "Falls sie die Freundlichkeit besitzt, mich zu empfangen, bin ich gekommen, um Miss Rutherdashs Expertise einzuholen." Die kleine Vampirin öffnet die Schliesse ihres Umhangs, lässt ihn von ihren Schultern gleiten und reicht ihn dem Mann. Sie geht offensichtlich davon aus, empfangen zu werden.
avatar
Annabelle Derrington

Anzahl der Beiträge : 604
Anmeldedatum : 11.11.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Annabelle]Seancen

Beitrag  Storyteller am Do Aug 07, 2014 9:07 pm

Er nimmt den Mantel und mit einer leichter Verbeugung meint er, "Warten Sie bitte hier einen Augenblick, ich werde die Herrin informieren". Damit eilt er davon, um zuerst den Mantel zu verstauen und dann wohl zu Miss Rutherdash.

Einige Minuten muss Annabelle sich gedulden, dann sieht sich auch schon die Herrin des Chantries die Treppe hinuntergehen. "Willkommen! Was verschafft mir die Ehre ihres Besuches!", meint sie.

_________________


Do not go gentle into that good night,
Old age should burn and rave at close of day;
Rage, rage against the dying of the light.
avatar
Storyteller

Anzahl der Beiträge : 1671
Anmeldedatum : 09.11.12
Alter : 45

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Annabelle]Seancen

Beitrag  Annabelle Derrington am Do Aug 07, 2014 10:13 pm

Annabelle knickst und sagt höflich: "Danke, dass Sie mich so kurzfristig empfangen. Ich bin gekommen, da ich hoffe, Sie lassen mich ein wenig an Ihrem Wissen teilhaben." Die Lasombra wartet, bis die Tremere die Treppe herunter gekommen ist. Selbst dann muss die kleine Vampirin natürlich den Kopf heben, um ihrem Gegenüber in die Augen zu schauen. Ihr Blick und ihre Stimme haben eine gewisse Eindringlichkeit, als sie spricht: "Ms Rutherdash, falls Sie gestatten, möchte ich ohne Umschweife gleich zu der Frage kommen, die mich beschäftigt. Es handelt sich um jene nach einem möglichen Zusammenhang zwischen dem Bewusstsein und dem Blut eines Vampirs. Können Sie mir dazu eventuell etwas sagen?"
avatar
Annabelle Derrington

Anzahl der Beiträge : 604
Anmeldedatum : 11.11.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Annabelle]Seancen

Beitrag  Storyteller am Sa Aug 09, 2014 7:39 pm

Ms. Rutherdash macht eine einladende Geste ihr zu folgen und fängt dann an in einen Korridor nach links zu gehen. "Hmm, das Blut oder Vitae eines Vampirs hat ohne Frage grosse Macht, aber sicherlich kein Bewusstsein", sagt sie ohne allzulange nachzudenken. Für sie ist es ganz klar, dass es sonst nicht so leicht wäre mit dem Blut zu arbeiten, wie es die Tremere taten.

"Wie kommen sie auf diese Frage?", fragt sie dann, nun doch interessiert, welches Ereignis zu einer solchen Hypothese hatte führen können.

_________________


Do not go gentle into that good night,
Old age should burn and rave at close of day;
Rage, rage against the dying of the light.
avatar
Storyteller

Anzahl der Beiträge : 1671
Anmeldedatum : 09.11.12
Alter : 45

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Annabelle]Seancen

Beitrag  Annabelle Derrington am So Aug 10, 2014 3:39 pm

Annabelle überrascht diese schnelle Antwort nicht, wohl jeder Vampir hätte ihr diese gegeben. Sie selbst hätte vor ein paar Stunden nichts anderes gesagt. "Es ist nicht die Frage, ob das Blut unsereiner ein eigenes Bewusstsein hat, sondern vielmehr, ob das Bewusstsein eines Vampirs in dessen Blut übergehen kann, wenn diesen der endgültige Tod ereilt", stellt sie in sachlichem Tonfall richtig.
avatar
Annabelle Derrington

Anzahl der Beiträge : 604
Anmeldedatum : 11.11.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Annabelle]Seancen

Beitrag  Storyteller am So Aug 10, 2014 6:35 pm

Mittlerweile sind sie in einem kleinen Salon angekommen und die Tremere bietet ihrem Gast einen Platz an einem kleinen Tischchen an. Dieser Raum wirkt wie ein kleines Teezimmer, fast so wie in den Häusern der Menschen. Doch hier ist der Tisch leer, kein Teeservice steht bereit.

"Nun, bei älteren Vampiren wäre es wohl äusserst sinnlos, wenn das Bewusstsein dann in deren Blut transferiert wird, nur um zuletzt zu Asche zu zerfallen", meint Ms Rutherdash trocken. "Allerdings würde es die Diablerie zu einem äusserst scheusslichen Verbrechen machen. Es könnte den Täter im wahrsten Sinne des Wortes auch die Persönlichkeit kosten. Ich dachte zunächst, dass ihre Hypothese vielleicht von der Existenz des Blutbandes zwischen einige Vampiren genährt würde!"

_________________


Do not go gentle into that good night,
Old age should burn and rave at close of day;
Rage, rage against the dying of the light.
avatar
Storyteller

Anzahl der Beiträge : 1671
Anmeldedatum : 09.11.12
Alter : 45

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Annabelle]Seancen

Beitrag  Annabelle Derrington am Mo Aug 11, 2014 3:46 pm

Natürlich nimmt die jüngere Kainitin Platz, mit tadelloser Haltung, wie sie es gelernt hat. Sie sieht nachdenklich drein. Die Tatsache, dass das Blut, das als Farbe für das Gemälde gedient hat, nicht zu Staub zerfallen ist, als der Sire des Earls gestorben ist, hat ihr auch schon zu denken gegeben. "Ist es wirklich unvermeidlich, dass durch den Tötungsakt vergossenes Blut zu Staub wird?"
avatar
Annabelle Derrington

Anzahl der Beiträge : 604
Anmeldedatum : 11.11.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Annabelle]Seancen

Beitrag  Storyteller am Mo Aug 11, 2014 9:17 pm

"Bei einem jungen Vampir eher nicht, aber ansonsten ja- ausser man macht das Blut haltbar, dann überlebt es auch den Tod seines Besitzers", meint die Tremere. Sie ist etwas irritiert durch dieses Gespräch. "Vielleicht kann ich ihnen besser helfen, wenn sie mir sagen, worum es eigentlich geht!" Diese Lasombrae redeten aber auch immer um den heissen Brei herum, etwas dass man ansonsten ihrem Haus und Clan gerne vorwirft.

_________________


Do not go gentle into that good night,
Old age should burn and rave at close of day;
Rage, rage against the dying of the light.
avatar
Storyteller

Anzahl der Beiträge : 1671
Anmeldedatum : 09.11.12
Alter : 45

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Annabelle]Seancen

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 15 von 17 Zurück  1 ... 9 ... 14, 15, 16, 17  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten