[Annabelle]Seancen

Seite 17 von 17 Zurück  1 ... 10 ... 15, 16, 17

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: [Annabelle]Seancen

Beitrag  Storyteller am Mi Nov 05, 2014 9:58 pm

/ooc: Aber die unauffälligen Männer sind ins Haus hineingegangen? Oder meinst Du den Coroner und seine Gehilfen?

_________________


Do not go gentle into that good night,
Old age should burn and rave at close of day;
Rage, rage against the dying of the light.
avatar
Storyteller

Anzahl der Beiträge : 1671
Anmeldedatum : 09.11.12
Alter : 45

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Annabelle]Seancen

Beitrag  Annabelle Derrington am Mi Nov 05, 2014 10:04 pm

/ooc: ja, dann einen von denen.
avatar
Annabelle Derrington

Anzahl der Beiträge : 604
Anmeldedatum : 11.11.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Annabelle]Seancen

Beitrag  Storyteller am Mi Nov 05, 2014 10:24 pm

Da ist ein kurzer Moment, indem der eine Gehilfe Annabelle fragen möchte was sie eigentlich hier so alleine mitten in der Nacht macht, aber plötzlich erscheint es ihm zunächst wichtiger ihre Frage zu beantworten.

"Ich weiss auch nix Genaueres nicht, aber da habn wohl ein Ehepaar einen Streit ghabt und die Sachn sind rausgflogn--- besser als die Leut würd ich sagen. Gibt aber wohl trotzdem Arbeit für uns.", meint er dann und dann schaut er skeptisch, "Aber was machst ...(dann bemerkt er ihre gute Sachen)..äh ihr zu dieser Stund allein draußn." Dann scheint er eine Art Erleuchtung zu haben. "Oh nein, ihr seit wohl die Tochter der Beiden." Hektisch sieht er sich um um dann aufgeregt zu rufen "Mr. Wexworth, kommen sie schnell, wir haben hier das traum...traumo...geschockte Kind von dem Ehepaar!"

_________________


Do not go gentle into that good night,
Old age should burn and rave at close of day;
Rage, rage against the dying of the light.
avatar
Storyteller

Anzahl der Beiträge : 1671
Anmeldedatum : 09.11.12
Alter : 45

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Annabelle]Seancen

Beitrag  Annabelle Derrington am Do Nov 06, 2014 6:25 pm

Innerlich seufzt das ach so geschockte Kind auf: 'Hach, ist das umständlich.' Annabelle korrigiert für's erste einmal nicht diese falsche Annahme, denn sie möchte ihre Bemühungen lieber gleich auf Mr. Wexworth, bei dem es sich vermutlich um den Coroner handeln dürfte, richten. Sie blickt in dieselbe Richtung wie der Gehilfe und versucht dabei, sich einen Überblick zu verschaffen bzw. eventuelle Fluchtwege auszumachen.
avatar
Annabelle Derrington

Anzahl der Beiträge : 604
Anmeldedatum : 11.11.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Annabelle]Seancen

Beitrag  Storyteller am Fr Nov 07, 2014 10:21 pm

Es ist eigentlich nicht schwierig sich dieser Situation schnell, sollte es denn erforderlich werden, zu entziehen. Die Strasse bietet in beiden Richtungen die Möglichkeit einmal etwas Abstand zu gewinnen, auch wenn das mit den Schuhen, die Annabelle trägt wahrscheinlich nicht so einfach ist. Einige Meter steht allerdings auch ihre Kutsche mit dem Kutscher in Bereitschaft weiterzufahren.

Mr. Wexworth scheint wirklich der Coroner zu sein, denn er ist der ältesteste und respektabelste Mann, des Trios, das mit der Kutsche gekommen ist. Es ist eine interessante Situation diesen Mann auf sich zueilen zu sehen, der aber gleichzeitig noch immer gesetzt und in sich ruhend wirkt. Interessierte blaue Augen richten sich auf das vermeintlich kleine Mädchen vor ihm, Augen die es gewohnt sind auch Kleinigkeiten zu bemerken und einzuordnen. Kurz spürt Annabelle eine Unruhe in sich, als das Biest seine Entdeckung fürchtet- eine äusserst seltsame Reaktion.

_________________


Do not go gentle into that good night,
Old age should burn and rave at close of day;
Rage, rage against the dying of the light.
avatar
Storyteller

Anzahl der Beiträge : 1671
Anmeldedatum : 09.11.12
Alter : 45

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Annabelle]Seancen

Beitrag  Annabelle Derrington am Mi Dez 31, 2014 11:44 am

Diese ungewöhnliche Unruhe ist für Annabelle kein Grund sich zurückzuziehen, immerhin ist sie kein Feigling, jedoch beschliesst sie, extra vorsichtig vorzugehen. Mit Hilfe ihres Blutes nähert sie ihre Erscheinung der eines sterblichen Kindes an und atmet auch bewusst. Als der Coroner heran ist, fragt sie ihn, etwas höflicher als eben noch bei dessen Helfer: "Beantworten Sie mir bitte meine Frage nach den Vorfällen in diesem Haus?"    (Dominate 1: 2,4,4,7,8,8  )
avatar
Annabelle Derrington

Anzahl der Beiträge : 604
Anmeldedatum : 11.11.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Annabelle]Seancen

Beitrag  Storyteller am Mi Dez 31, 2014 6:21 pm

Mr. Wexworth schaut einen Moment leicht verwirrt, war diese seltsam eindringliche Frage des Mädchens vor ihm ein Ausdruck ihres Schochzustandes. "Hmm eine unschöne Sache, was hast du mitbekommen?", fragt er dann sorgenvoll und geht leicht in die Hocke, um auf Augenhöhe mit ihr zu sein. Dann hat er ein seltsames Gefühl in sich- du hast die Frage nicht beantwortet. Er wird unruhig, will diesem inneren Druck nachgeben, aber andererseits auf ihre Antwort warten. Dieser innere Konflikt ist für Annabelle wahrnehmbar.

_________________


Do not go gentle into that good night,
Old age should burn and rave at close of day;
Rage, rage against the dying of the light.
avatar
Storyteller

Anzahl der Beiträge : 1671
Anmeldedatum : 09.11.12
Alter : 45

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Annabelle]Seancen

Beitrag  Annabelle Derrington am Do Jan 01, 2015 9:06 am

Die grossen, dunklen Augen sehen den Mann eindringlich an, und ebenso eindringlich mit einem Hauch Flehen klingen die Worte: "Bitte, sagen Sie mir zuerst, was passiert ist. Ich muss es einfach wissen."
avatar
Annabelle Derrington

Anzahl der Beiträge : 604
Anmeldedatum : 11.11.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Annabelle]Seancen

Beitrag  Storyteller am Do Jan 01, 2015 9:00 pm

Mit traurigen Augen meint er, " Noch weiß ich nichts Genaueres- aber es gab hier einen Streit zwischen Eheleuten. Wenn man uns ruft, gibt es aber nur einen Schluss: Es gibt mindestens einen Toten."

_________________


Do not go gentle into that good night,
Old age should burn and rave at close of day;
Rage, rage against the dying of the light.
avatar
Storyteller

Anzahl der Beiträge : 1671
Anmeldedatum : 09.11.12
Alter : 45

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Annabelle]Seancen

Beitrag  Annabelle Derrington am Do Jan 01, 2015 11:35 pm

Da Annabelle jetzt wenig Lust darauf verspürt mit dem Coroner hineinzugehen, um dort im Zentrum der Aufmerksamkeit der auffällig unauffälligen Leute zu stehen, beschliesst sie, ihre Vorgehensweise zu ändern. Sie plant abzuwarten, bis einer jener Männer den Tatort verlässt, um ihn dann abzufangen und zu befragen. Zeitaufwendiger, aber sicherer.
So schlägt die kleine Vampirin die Augen nieder und sagt, etwas tonlos: "Ich denke, es wird das Beste sein, ich warte hier." Sie macht eine kleine, unsichere Bewegung, blickt dann kurz wieder zu dem Mann vor ihr, wendet aber den Blick gleich wieder ab. "Ich möchte Sie nun nicht weiter von ihrer Pflicht abhalten, Mr. Wexworth."
avatar
Annabelle Derrington

Anzahl der Beiträge : 604
Anmeldedatum : 11.11.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Annabelle]Seancen

Beitrag  Storyteller am Sa Jan 03, 2015 6:04 pm

Doch da hat Annabelle nicht bedacht, dass sie ihm ja als traumatisiertes Kind vorgestellt worden war. "Keine Sorge", meint er, "zunächst müssen wir uns um dich kümmern. Bist Du dir sicher, dass du mir nicht erzählen möchest was passiert ist?"

_________________


Do not go gentle into that good night,
Old age should burn and rave at close of day;
Rage, rage against the dying of the light.
avatar
Storyteller

Anzahl der Beiträge : 1671
Anmeldedatum : 09.11.12
Alter : 45

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Annabelle]Seancen

Beitrag  Annabelle Derrington am Sa Jan 03, 2015 9:09 pm

Innerlich seufzt das "traumatisierte Kind" auf: 'Muss das denn immer alles so kompliziert sein?', woraufhin sich eine andere Stimme meldet: 'Pack ihn an der Kehle, bis ihm das Blut unter deinen Nägeln hervorquillt, dann wird er alles sagen, was du wissen willst.' Rasch unterdrückt Annabelle diesen Impuls und verlegt sich auf bitten - und dominieren: "Nein, nein, bitte, es geht schon. Gehen Sie nur und tun Sie da drinnen, was auch immer Sie tun müssen."

Dominate 1:     1,1,2,2,4,10   .....   Shocked  uiuiui, das war wohl voll daneben.....  
avatar
Annabelle Derrington

Anzahl der Beiträge : 604
Anmeldedatum : 11.11.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Annabelle]Seancen

Beitrag  Storyteller am So Jan 04, 2015 5:23 pm

/ooc.: Ja, nicht so gut der Wurf . Ist halt noch ein bisschen länger kompliziert Twisted Evil .

"Hmm, nun gut!", sagt er und sieht sich um. Annabelle konnte diesmal ihren Griff nach seinem Geist nicht wirklich ausführen, vielleicht solltet sie ihn doch packen und zumindestens ein bisschen schütteln.

"Vielleicht kannst Du einen Moment dort Platz nehmen?", sagt er dann und deutet auf ein kleines Sofa, das dort stand. "Wir reden dann später, weiter, ja?" Er sieht ihr in die Augen, anscheinend um festzustellen, ob sie ihn wirklich verstanden hatte und das auch tun würde, was er gesagt hat.

_________________


Do not go gentle into that good night,
Old age should burn and rave at close of day;
Rage, rage against the dying of the light.
avatar
Storyteller

Anzahl der Beiträge : 1671
Anmeldedatum : 09.11.12
Alter : 45

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Annabelle]Seancen

Beitrag  Annabelle Derrington am Mo Jan 05, 2015 8:35 am

Das Mädchen lässt den Kopf sinken, nickt schwach und wendet sich zum Sofa. Dort lässt es sich auf der vorderen Kante nieder, so dass die Füsse in der Luft baumeln. So bleibt Annabelle sitzen, bis sich dieser nette, verantwortungsvolle und lästige Coroner entfernt hat.
avatar
Annabelle Derrington

Anzahl der Beiträge : 604
Anmeldedatum : 11.11.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Annabelle]Seancen

Beitrag  Storyteller am Di Jan 06, 2015 11:36 am

Der lächelt ihr noch aufmunternd, aber doch mit Trauer, oder Mitleid *wir brauchen kein Mitleid* in den Augen zu und geht dann nach nebenan. Dort scheint er sich gleich um seine Arbeit zu kümmern, bzw. die Männer dort erklären ihm einmal was passiert ist- zuerst in normaler Lautstärke, dass eben anscheinend ein Ehestreit stattgefunden hat. Doch dann bittet Mr. Wexworth die Männer die Stimme zu senken, da ja die Tochter des Hauses nebenan ist. Darauf sinkt die Lautstärke unter den guten Wahrnehmungsbereich für menschliche Ohren.

Annabelle sieht dann Sophia die Treppe heraufschweben, auf ihren Gesicht ein Ausdruck, der klar macht, dass sie sehr aufmerksam ihre Umgebung beobachtet und fast scheint es, als suche sie etwas.

_________________


Do not go gentle into that good night,
Old age should burn and rave at close of day;
Rage, rage against the dying of the light.
avatar
Storyteller

Anzahl der Beiträge : 1671
Anmeldedatum : 09.11.12
Alter : 45

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Annabelle]Seancen

Beitrag  Annabelle Derrington am Do März 26, 2015 5:01 pm

/ooc: Ist da jetzt noch jemand unmittelbar bei Annabelle, oder könnte sie an die Tür lauschen gehen?
avatar
Annabelle Derrington

Anzahl der Beiträge : 604
Anmeldedatum : 11.11.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Annabelle]Seancen

Beitrag  Storyteller am Do März 26, 2015 10:03 pm

/ooc: Du kannst versuchen lauschen zu gehen mit einer leisen Dex+Stealth Probe gegen 7

_________________


Do not go gentle into that good night,
Old age should burn and rave at close of day;
Rage, rage against the dying of the light.
avatar
Storyteller

Anzahl der Beiträge : 1671
Anmeldedatum : 09.11.12
Alter : 45

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Annabelle]Seancen

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 17 von 17 Zurück  1 ... 10 ... 15, 16, 17

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten