[Bentley]Sire und Childe

Seite 22 von 24 Zurück  1 ... 12 ... 21, 22, 23, 24  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: [Bentley]Sire und Childe

Beitrag  Storyteller am Sa Nov 29, 2014 1:35 pm

Mrs. Streyer fängt daraufhin wieder an zu weinen.

Das Biest ist nicht ganz einverstanden, dass Bentley jetzt einfach so gehen will und Mrs. Streyer anscheinend aufgibt. Sie ist bei weitem der interessanteste Mensch, denn es seit langem getroffen hat. Nicht so langweilig brav und gut, wie die anderen mit denen sich Bentley so gerne umgibt.
Du kannst sie jetzt nicht im Stich lassen, versucht es manipulativ, ich glaube ihr Mann und dieser komische Anwalt wollen sie wohl vor dem Galgen bewahren, aber sie in ein Irrenhaus abzuschieben. Was hat sie denn Schlimmes gemacht? Sie hat mir den Mitteln, die ihr zur verfügung stehen versucht, um uns zu kämpfen....

_________________


Do not go gentle into that good night,
Old age should burn and rave at close of day;
Rage, rage against the dying of the light.
avatar
Storyteller

Anzahl der Beiträge : 1671
Anmeldedatum : 09.11.12
Alter : 45

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Bentley]Sire und Childe

Beitrag  Lord Bentley Cunningham am Sa Nov 29, 2014 8:04 pm

Das schlechte Gewissen wallt wieder in dem jungen Toreador auf: das Irrenhaus ist ein grauenhafter Ort, und die Vorstellung, wie es Mrs. Streyer dort wohl ergehen wird, lässt in noch einmal in seiner Bewegung innehalten. 
Einen Moment verharrt er so, zwischen dem Stuhl und der Tür stehend, und diskutiert innerlich mit seinem Biest: 

Es geht nicht! Sie hat ein Verbrechen begangen! Sie wollte Mrs. Gilfrey töten - ganz mit Absicht, und hinterhältig noch dazu.....und...ich kann jetzt ohnehin nichts mehr für sie tun....es sei denn...fügt er still noch hinzu, als ihm ein Gedanke kommt. 

Ohne sich noch einmal zu der weinenden Frau umzudrehen, begibt er sich wieder nach draußen und wendet sich an Mr. Streyer und den Anwalt. 
"Danke. Ich danke Ihnen, dass Sie mir das Gespräch gestattet haben. Es...ist wohl so, wie Sie sagten, Mr. Streyer: sie ist schrecklich durcheinander." Er seufzt. "Darf ich...Sie fragen, wie es mit Ihrer Frau jetzt weiter geht?" Bei seiner letzten Frage wandert sein Blick kurz zu dem Anwalt...
avatar
Lord Bentley Cunningham

Anzahl der Beiträge : 886
Anmeldedatum : 14.11.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Bentley]Sire und Childe

Beitrag  Storyteller am So Nov 30, 2014 11:08 am

Das Biest wertet das schon als einen kleinen Sieg und verhält sich zunächst ruhig.

Kurz wechseln Mr. Streyer und der Anwalt einen Blick. Dann sagt der Anwalt zu dem Chief Constable, "Sehen sie, auch seine Lordschaft befinden, dass sich Mrs. Streyer in einem verwirrten Zustand befindet". Es scheint wirklich so, dass sie die Dame als verrückt darstellen wollen, um ihr so die Todesstrafe zu ersparen.

Der angesprochene Polizist zuckt nur mit den Schultern, "Das wird der Richter wohl morgen bei der ersten Anhörung entscheiden", und dann wieder etwas bösartiger zu dem Anwalt, "Nicht viel Zeit, um nach Präzenzfällen zu suchen, oder selber einen aufzubauen."

Mr. Streyer meint in der Zwischenzeit zu Bentley, "Mr. Haysmith meint, dass er damit sicher durchkommt, ich suche in der Zwischenzeit nach einer geeigneten Einrichtung."

_________________


Do not go gentle into that good night,
Old age should burn and rave at close of day;
Rage, rage against the dying of the light.
avatar
Storyteller

Anzahl der Beiträge : 1671
Anmeldedatum : 09.11.12
Alter : 45

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Bentley]Sire und Childe

Beitrag  Lord Bentley Cunningham am So Nov 30, 2014 11:18 am

Der Earl hat den Männern aufmerksam zugehört. Jetzt reibt er sich kurz das Kinn und meint dann leise zu Mr. Streyer: "Darf ich Sie vielleicht noch einmal unter vier Augen sprechen, Sir?" 
Er wendet sich dabei auch schon ein wenig ab, um zu zeigen, dass er sich gerne ein paar Schritte von den beiden anderen entfernen würde.
avatar
Lord Bentley Cunningham

Anzahl der Beiträge : 886
Anmeldedatum : 14.11.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Bentley]Sire und Childe

Beitrag  Storyteller am So Nov 30, 2014 3:35 pm

Verwundert zieht Mr. Streyer eine Augenbraue hoch, was gibt es denn noch zu besprechen. Trotzdem folgt er Bentley und zu hören was dieser noch mit ihm alleine besprechen will.

Es war bereits eine lange Nacht und schon langsam gehen seine Kräfte zur Neige- er ist blass und dunkle Augenringe sind in seinem Gesicht zu sehen.

_________________


Do not go gentle into that good night,
Old age should burn and rave at close of day;
Rage, rage against the dying of the light.
avatar
Storyteller

Anzahl der Beiträge : 1671
Anmeldedatum : 09.11.12
Alter : 45

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Bentley]Sire und Childe

Beitrag  Lord Bentley Cunningham am So Nov 30, 2014 4:13 pm

Bentley will ihn auch gar nicht länger als nötig behelligen und kommt gleich zur Sache: “Ich hoffe natürlich inständig, dass es nicht der Galgen ist, der Ihre Frau erwartet...und sollte sie...untergebracht werden, dann...nun ja...unsere Anstalt hier ist...nun ja. Vielleicht wäre es besser, sie in einer Einrichtung der Kirche unter zu bringen?“
avatar
Lord Bentley Cunningham

Anzahl der Beiträge : 886
Anmeldedatum : 14.11.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Bentley]Sire und Childe

Beitrag  Storyteller am Mo Dez 01, 2014 9:49 pm

Mr. Streyers Augenbraue wandert noch ein Stück höher, "Was ist denn an der Anstalt hier in Manchester auszusetzen? Sie hätte auf jeden Fall den Vorteil in der Nähe zu sein und ich kann meine Frau öfter besuchen." Dann nach einer kurzen Pause meint er leise, so als wolle er nicht gehört werden, "mit kirchlich- meinen sie da katholisch?"

_________________


Do not go gentle into that good night,
Old age should burn and rave at close of day;
Rage, rage against the dying of the light.
avatar
Storyteller

Anzahl der Beiträge : 1671
Anmeldedatum : 09.11.12
Alter : 45

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Bentley]Sire und Childe

Beitrag  Lord Bentley Cunningham am Di Dez 02, 2014 1:33 pm

Nun ist es an Bentley, eine Augenbraue zu heben. "Nun ja - ich hatte eher an die anglikanische gedacht...aber ich bin sicher, auch die katholische bietet solche...Einrichtungen für Damen an. Nein?"
Der Earl fühlt sich auf diesem Gebiet nicht besonders sattelfest und bereut bereits ein wenig, es angesprochen zu haben, daher meint er jetzt: "Nun ja, die Anstalt hier in Manchester ist sicher nicht schlecht...mir fällt jetzt auch ein, dass ich ja einen der Ärzte dort kenne. Ich könnte mit ihm sprechen, damit Mrs. Streyer auch wirklich gut umsorgt wird."
avatar
Lord Bentley Cunningham

Anzahl der Beiträge : 886
Anmeldedatum : 14.11.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Bentley]Sire und Childe

Beitrag  Storyteller am Di Dez 02, 2014 11:07 pm

Kurz kann Bentley einen Ausdruck des Unmuts in Mr. Streyers Gesicht sehen, es gefällt ihm nicht, dass es eine Verbindung zwischen dem Liebhaber seiner Frau und einem der Ärzte im Irrenhaus gibt, aber was sollte er machen. "Das wäre überaus freundlich von Ihnen. Mir geht es insbesondere um die Therapien, die dort gemacht werden. Könnten sie vielleicht für mich ein Treffen arrangieren?", meint er dann wieder im normalen Ton.

_________________


Do not go gentle into that good night,
Old age should burn and rave at close of day;
Rage, rage against the dying of the light.
avatar
Storyteller

Anzahl der Beiträge : 1671
Anmeldedatum : 09.11.12
Alter : 45

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Bentley]Sire und Childe

Beitrag  Lord Bentley Cunningham am Mi Dez 03, 2014 6:20 am

Der Ausdruck im Gesicht des Menschen blieb nicht unbemerkt. "Hätten Sie sich mehr um Ihre Frau bemüht, müssten Sie sich jetzt nicht über einen Geliebten ärgern...." geht es Bentley durch den Kopf, doch er sagt natürlich nichts dazu, sondern nickt nur knapp. 
"Gerne. Ich werde Ihnen eine Nachricht zukommen lassen." Ob er auch gedenkt, Mrs. Streyer in der Anstalt zu besuchen, oder nicht, lässt er natürlich unerwähnt. 
Dafür würde er sich jetzt bereit machen, zu gehen, und sich daher bei den drei Männern verabschieden.
avatar
Lord Bentley Cunningham

Anzahl der Beiträge : 886
Anmeldedatum : 14.11.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Bentley]Sire und Childe

Beitrag  Storyteller am Mi Dez 03, 2014 7:33 pm

Das nimmt nicht allzuviel Zeit in Anspruch und schon bald kann Bentley die Polizeistation verlassen. Draussen umfängt in dann wieder die Nacht, nur erhellt von einigen Strassengaslichtern. Es ist nun schon ein wenig spät und nur noch einige Nachtschwärmer sind unterwegs.....

_________________


Do not go gentle into that good night,
Old age should burn and rave at close of day;
Rage, rage against the dying of the light.
avatar
Storyteller

Anzahl der Beiträge : 1671
Anmeldedatum : 09.11.12
Alter : 45

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Bentley]Sire und Childe

Beitrag  Lord Bentley Cunningham am Mi Dez 03, 2014 7:52 pm

Bentley schließt kurz die Augen und genießt erst einmal die kühle Nachtluft. Gleichzeitig versucht er, seine Gedanken zu ordnen: 
Eigentlich würde er gern Mrs. Gilfrey einen Besuch im Hospital abstatten, um nach ihrem Zustand zu sehen und ihr auch ein wenig Trost zu zu sprechen - doch dafür war es wohl heute schon zu spät. Er beschießt daher, ihr eine Karte zu schreiben, und sie gleich als erstes am nächsten Abend zu besuchen. 
Preston würde wohl noch schlafen, also steigt er erst einmal in die Kutsche und gibt dem Kutscher die knappe Anweisung: "Zur psychiatrischen Anstalt." 

Dann lehnt er sich in den gepolsterten Sitz zurück, fischt die Flasche Port aus ihrem Versteck, dazu ein Glas und gönnt sich erst mal einen Schluck. Immer wieder sieht er das Bild von Mrs. Streyer vor sich, wie sie in diesem Verhörraum saß und weinte. Sie tut ihm leid. Schließlich hat er sich in diese Situation gebracht, und nun würde sie ihn diese grässliche Anstalt eingewiesen werden - und das war noch die beste Lösung für sie. Und dass macht ihn traurig....


Zuletzt von Lord Bentley Cunningham am So Dez 07, 2014 2:44 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Lord Bentley Cunningham

Anzahl der Beiträge : 886
Anmeldedatum : 14.11.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Bentley]Sire und Childe

Beitrag  Storyteller am Do Dez 04, 2014 8:56 pm

Der Kutscher fährt los, etwas verwundert, was sein Herr nun im im Irrenhaus will. Es dauert eine Weile, da die sich die Anstalt ausserhalb von der Stadt befindet. Ganz wenig Leute sind noch auf der Strasse, späte Pubgänger oder andere Menschen, die man wohl als Gesindel bezeichnen würde.

Dann als sie die Stadtgrenze passieren, ist nur noch ihre Kutsche auf der Strasse. Einsam rumpelt sie durch die Nacht bis dann die Anstalt vor ihnen auftaucht. Auch schon von aussen wirkt sich nicht einladend.

"Ich informiere den Nachtwächter!", meint der Kutscher und wartet dann aber doch noch auf Antwort, vielleicht will ja sein Herr mit jemanden Bestimmten reden.


Zuletzt von Storyteller am So Dez 07, 2014 2:04 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

_________________


Do not go gentle into that good night,
Old age should burn and rave at close of day;
Rage, rage against the dying of the light.
avatar
Storyteller

Anzahl der Beiträge : 1671
Anmeldedatum : 09.11.12
Alter : 45

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Bentley]Sire und Childe

Beitrag  Lord Bentley Cunningham am Fr Dez 05, 2014 7:11 pm

affraid  OOC: Waaaah! Ich bin ein Idiot!!! Ich meinte natürlich nicht die Anatomie, sondern die Anstalt -Bentley braucht den Malkav, nicht den Nossi.....also bitte alles retour! Er fährt natürlich zum psychiatrischen Krankenhaus, falls es dafür nicht schon zu spät ist (von wegen Starre und so)....  Suspect
avatar
Lord Bentley Cunningham

Anzahl der Beiträge : 886
Anmeldedatum : 14.11.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Bentley]Sire und Childe

Beitrag  Storyteller am So Dez 07, 2014 2:01 pm

ooc: Kein Problem, editiere einfach den Beitrag auf Irrenanstalt, ich editiere gleich den Kutscheneintrag und dann geht es normal weiter Smile Hab mich eh gefragt, was Du jetzt beim anatom. Institut willst  Shocked

_________________


Do not go gentle into that good night,
Old age should burn and rave at close of day;
Rage, rage against the dying of the light.
avatar
Storyteller

Anzahl der Beiträge : 1671
Anmeldedatum : 09.11.12
Alter : 45

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Bentley]Sire und Childe

Beitrag  Lord Bentley Cunningham am So Dez 07, 2014 2:47 pm

Mit einem herzhaften Seufzen leert Bentley das Glas, wartet, bis der Kutscher ihm die Tür öffnet und steigt aus. “Ich brauche nicht allzu lange.“ meint er noch zu seinem Fahrer und begibt sich dann zum Eingang, in der Hoffnung, das Dr. Weisshausen anwesend ist.
avatar
Lord Bentley Cunningham

Anzahl der Beiträge : 886
Anmeldedatum : 14.11.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Bentley]Sire und Childe

Beitrag  Storyteller am Mo Dez 08, 2014 1:51 pm

Der Kutscher ist nun doch etwas erstaunt, aber wenn seine Herrschaft gerne selber mit dem Nachtpförtner sprechen will, soll es ihm recht sein.
Den trifft Bentley dann auch gleich dösend an. Er sitzt in seinem kleinen Häuschen neben dem verschlossenen schmiedeisernen Eingangstor. Dahinter kann man den Weg hinauf zur eigentlichen Anstalt in der Dunkelheit nur erahnen. Doch ein paar Fenster sind im Irrenhaus erhellt.

_________________


Do not go gentle into that good night,
Old age should burn and rave at close of day;
Rage, rage against the dying of the light.
avatar
Storyteller

Anzahl der Beiträge : 1671
Anmeldedatum : 09.11.12
Alter : 45

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Bentley]Sire und Childe

Beitrag  Lord Bentley Cunningham am Mo Dez 08, 2014 2:35 pm

Der Earl of Cunningham möchte einfach nur möglichst schnell diesen Besuch über die Bühne bringen....
Er klopft mit dem Knauf seines Gehstocks recht vehement gegen die Tür des Pförtnerhäuschens, um den Mann aus seinem Dämmerzustand zu holen. 
"Guten Abend. Ich möchte bitte umgehend Dr. Weißhausen sprechen. Wissen Sie unter Umständen, ob er zugegen ist?" meint er dann, recht unhöflich, eigentlich.
avatar
Lord Bentley Cunningham

Anzahl der Beiträge : 886
Anmeldedatum : 14.11.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Bentley]Sire und Childe

Beitrag  Storyteller am Di Dez 09, 2014 10:37 pm

Der Pförtner und Nachtwächter in einer Person ist natürlich nicht wirklich glücklich darüber so unsanft aus seinen Träumen gerissen zu werden. "Es ist schon spät, kommen sie doch morgen vorbei!", meint er dann, setzt dann aber nach, "..gibt es einen Notfall?" Danach reibt er sich einmal mit den Händen über sein Gesicht, so als könne er so Schlaf und Müdigkeit wegwischen.

_________________


Do not go gentle into that good night,
Old age should burn and rave at close of day;
Rage, rage against the dying of the light.
avatar
Storyteller

Anzahl der Beiträge : 1671
Anmeldedatum : 09.11.12
Alter : 45

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Bentley]Sire und Childe

Beitrag  Lord Bentley Cunningham am Mi Dez 10, 2014 8:31 pm

Der Earl stützt sich auf seinen Stock und sieht den Mann mit hochgezogener Augenbraue an. 
"Guter Mann, denken Sie denn, ich würde um diese Uhrzeit den langen Weg hierher auf mich nehmen, wenn es KEIN Notfall wäre?" 
Er mustert den Mann eingehend und meint dann noch einmal: "Ist Dr. Weisshausen anwesend?"
avatar
Lord Bentley Cunningham

Anzahl der Beiträge : 886
Anmeldedatum : 14.11.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Bentley]Sire und Childe

Beitrag  Storyteller am Mi Dez 10, 2014 11:18 pm

"Er ist eigentlich immer hier, da er hier lebt.", erklärt der Mann, ohne jedoch Anstalten zu machen aufzusperren, "Um was für einen Notfall handelt es sich denn."

Bentleys Gegenüber ist zwar der Mann der die Insassen der Anstalt von der Welt der sogenannten Normalen durch Verschliessen der Tore trennt, aber für ihn selber war diese Grenze verwischt. Oft ist er sich nicht sicher, ob ein Insasse, oder ein Besucher vor ihm steht. Aus diesem Grund ist er immer ruhig und vorsichtig

_________________


Do not go gentle into that good night,
Old age should burn and rave at close of day;
Rage, rage against the dying of the light.
avatar
Storyteller

Anzahl der Beiträge : 1671
Anmeldedatum : 09.11.12
Alter : 45

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Bentley]Sire und Childe

Beitrag  Lord Bentley Cunningham am Do Dez 11, 2014 6:23 pm

Bentley seufzt, lächelt und beginnt dann - ob der fortgeschrittenen Stunde und seiner sich langsam dem Ende nähernden Geduld - seinen clanstypischen Charme zum Einsatz zu bringen. 
"Das....möchte ich aus Diskretionsgründen nur mit dem Doktor besprechen, das verstehen Sie sicher. Dr. Weisshausen und ich kennen uns von diversen gesellschaftlichen Anlässen, ich bin sicher, dass er mich auch zu dieser späten Stunden noch empfangen wird. Ich wäre Ihnen daher sehr dankbar, wenn Sie mir nun ermöglichen würden, ihn zu sprechen."
avatar
Lord Bentley Cunningham

Anzahl der Beiträge : 886
Anmeldedatum : 14.11.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Bentley]Sire und Childe

Beitrag  Storyteller am Fr Dez 12, 2014 1:46 pm

Seufzend steht der Wärter auf und denkt sich noch zur Selbsverteidigung seines Egos, das dem vampirischen Charmes nichts entgegensetzen konnte, dass der Doktor sein Gegenüber ja gleich da behalten konnte, sollte der späte Gast zu der verrückten Fraktion der Menschheit gehören.

Er nimmt seine Öllaterne und deutet Bentley ihm zu folgen. Dann gehen sie gemeinsam durch die, nur durch die Öllampe erleuchtete Dunkelheit nach oben zur Anstalt. Dort ist dann nicht mehr viel von der nächtlichen Ruhe spürbar. Irgendwo schreien mehrere Leute, wahrscheinlich in ihrem Wahn gefangen. Der Pförtner ist gänzlich unbeeindruckt von dieser Szenerie und führt den Toreador in ein Büro, das im Keller liegt.

Dort angekommen klopft der Wächter an und öffnet als von drinnen ein Herein zu hören ist. Bentley sieht Mycrofts Sire in einer Ecke des Raumes stehen und sich dort die Hände waschen. "Ah, Mylord, was verschafft mir die Ehre ihres Besuches!", meint er dann auch gleich. Bentleys Begeiter sieht das als ein Zeichen zu verschwinden und lässt die beiden Vampire alleine.

_________________


Do not go gentle into that good night,
Old age should burn and rave at close of day;
Rage, rage against the dying of the light.
avatar
Storyteller

Anzahl der Beiträge : 1671
Anmeldedatum : 09.11.12
Alter : 45

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Bentley]Sire und Childe

Beitrag  Lord Bentley Cunningham am Sa Dez 13, 2014 3:52 pm

Der Toreador wartet, bis der Mensch verschwunden ist, dann schenkt er dem Doktor ein freundliches Lächeln, kommt auf ihm zu und streckt ihm die Hand zum Gruß entgegen. 

"Guten Abend, Doktor. Entschuldigen Sie bitte die späte und unangemeldete Störung....aber ich wollte möglichst rasch mit Ihnen über eine Angelegenheit sprechen, die mir persönlich...am Herzen liegt." 
Bentley macht hier erst mal eine Pause und beobachtet den Malkavianer, um ab zu schätzen, mit welcher Persönlichkeit des Arztes er es gerade zu tun hat....
avatar
Lord Bentley Cunningham

Anzahl der Beiträge : 886
Anmeldedatum : 14.11.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Bentley]Sire und Childe

Beitrag  Storyteller am Sa Dez 13, 2014 8:05 pm

Er scheint eine ziemlich klare Persönlichkeit im Moment zu haben, denn die sonstige Verwirrtheit fehlt- liegt aber vielleicht ganz einfach daran, dass er gerade irgendein medizinisches Präparat vorbereitet hat, wie ein kurzer Blick auf den Tisch in der Mitte erahnen lässt- eine äussert blutige, aber auch für einen Vampir nicht appetitliche Angelegenheit.

Sein Blick wirkt interessiert, aber auch leicht lauernd, als Bentley die persönliche Komponente anspricht. Höflich bietet er seinem Gegenüber einen Platz an. "Nun, wie kann ich ihnen helfen?"

_________________


Do not go gentle into that good night,
Old age should burn and rave at close of day;
Rage, rage against the dying of the light.
avatar
Storyteller

Anzahl der Beiträge : 1671
Anmeldedatum : 09.11.12
Alter : 45

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Bentley]Sire und Childe

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 22 von 24 Zurück  1 ... 12 ... 21, 22, 23, 24  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten